Die letzte Pointe

Donnerstag, 9. August 2018

Türöffnung: 19:00Uhr, Konzert: 20:00Uhr,Filmstart: ca. 21:30Uhr

Rolf Lyssy hat mit Monica Gubser eine liebenswürdige Komödie um die letzten Dinge gedreht. Die alleinstehende Gertrud Forster ist 89 Jahre alt und hat Angst, dement zu werden, weil sie ab und zu was vergisst. Da ein Dachziegel sie nicht trifft, möchte sie dem Schicksal nachhelfen und sucht nach einem Sterbehelfer. Ihre Familie weiss davon natürlich nichts. Ihre Urenkelin übermittelt ihre Daten in ein Partnerschaftsportal und plötzlich steht ein Engländer mit einem Blumenstrauss vor Gertruds Tür. Ihre Enkelin probt jeweils mit einer Band in ihrem Keller und begegnet so dem Sterbehelfer, welcher sich allerdings als Gärtner ausgibt. Ihre Tochter ist Pfarrerin und möchte ihre Mutter eigentlich gut versorgt in einem Seniorenheim wissen. Diese Konstellation gibt genügend Grund für Missverständnisse und Verwicklungen aller Art. Lyssy hat diese an sich einfache Geschichte mit viel Liebe und Gespür inszeniert. Monica Gubser hat nach Beendigung der Dreharbeiten für ihr Lebenswerk den Armin Ziegler Preis 1917 erhalten. Bekannte TV-Stars sind mit Suly Röthlisberger (Der Bestatter) als Tochter und Delia Mayer (Tatort) als Enkelin zu sehen. Damit sind drei Generationen gut vertreten.

Genre: Komödie
Dauer: 90min
Sprache: Dialekt
Untertitel: -
Cast: Delia Mayer, Monica Gubser, Michael Rutman, Stella Mayer, Anikó Donáth, Daniel Bill, Peter Jecklin
Regie: Rolf Lyssy

01
02
03
04
05
06


Lieblingslieder

Lieblingslieder spielen Covers. Brit-Pop & more. Durch die sparsame Instrumentierung und viel Gespür für die Essenz der einzelnen Songs, schrumpfen die grossen Hits zu ausdrucksstarken Miniaturen. Tobias Gurtner: Gesang, Perkussion, Melodica // Christian Sommerhalder: Akustische Gitarre // Christof Jaussi: Schlagzeug, Gesang // interpretieren ihre Lieblingslieder mit viel Charme, subtilem Witz, beeindruckender Präzision und voller Hingabe. “... Lieblingslieder haben eine Meisterschaft darin entwickelt, das Grossartige ins Kleinformat zu bringen.” Der Bund.

03
02
01

© cine happening lyss
Created in Seychelles and Switzerland