12. August 2021

In the Heights

  • Türöffnung
    19:00 Uhr
  • Filmstart
    ca. 21:30Uhr

Die gelungene Filmadaption eines Broadway-Musicals entführt das Publikum in das New Yorker Stadtviertel Washington Height, welches überwiegend von Latinos bewohnt ist. Urnavi kommt ursprünglich aus der Dominikanischen Republik und führt in diesem Viertel eine Bodega. Er ist im Zwiespalt, zurückzukehren oder hier zu bleiben. Hier hat er liebe Bekannte und auch Vanessa, eine Kubanerin lebt hier, mit welcher er seit Kinderzeiten befreundet ist. Da platzt die Nachricht herein, irgendjemand im Viertel habe im Lotto 96‘000 Dollars gewonnen. Alle stellen sich nun vor, was sie mit einem solchen Gewinn anstellen würden. Das führt zu den in Musicals unverzichtbaren Massenszenen. Die Musik wechselt zwischen Latinoklängen und klassischer Musicalmusik. Der Film ist von Jon M. Chu fetzig inszeniert worden. Man darf sich also auf mitreissend choreographierte Tanzszenen und eingängige Songs freuen. In den Hauptrollen sind (noch) unbekannte Leute zu sehen, nämlich Anthony Ramos als Urnavi und Melissa Berrera als Vanessa. Eine richtig gute Unterhaltung für einen heissen Sommerabend.

  • Genre:
    Drama
  • Genre:
    Musikfilm
  • Dauer:
    120min
  • Sprache:
    Englisch
  • Untertitel:
    Deutsch
  • Untertitel:
    Französisch
  • Cast:
    Stephanie Beatriz: Carla Lin-Manuel Miranda: Piragua Guy Corey Hawkins: Benny Jimmy Smits: Kevin Rosario Dascha Polanco: Cuca Anthony Ramos: Usnavi de la Vega Ariana Greenblatt: Young Nina Melissa Barrera: Vanessa Susan Pourfar: Hannah Hathaway Daphne Rubin-Vega: Daniela
  • Regie:
    Jon M. Chu

© cine happening lyss
Created in Seychelles and Switzerland